Die Woche mit Stephan & Stefan

Die Woche mit Stephan & Stefan

Der Nachrichtenüberlick über die Woche

So gefährlich wäre ein Whatsapp-Generalschlüssel

Audio herunterladen: MP3 | AAC | OGG | OPUS

In dieser Woche sind unser Hauptthema die zahlreichen Versuche in EU und Deutschland, verschlüsselte Kommunikation unsicherer zu machen. Dazu haben wir Ann Cathrin Riedel interviewt, Vorsitzende des netzpolitischen Vereins LOAD. Außerdem sprechen wir über die 2021 anstehenden Steuererleichterungen und über Überstunden im Homeoffice.

Mit Schnelltests aus dem Lockdown: So könnte es gehen

Audio herunterladen: MP3 | AAC | OGG | OPUS

In dieser Woche besprechen Stephan und Stefan den aktuellen Stand bei den Impfungen, den Wirbel um das Infektionsschutzgesetz und warum der Staat deutlich offensiver daran arbeiten sollte, Schnelltests so breit wie möglich auszurollen.

Welche Schlupflöcher in der US-Verfassung Donald Trump noch helfen könnten

Audio herunterladen: MP3 | AAC | OGG | OPUS

Donald Trumps letztes Aufbäumen, um doch noch im Amt zu bleiben, hat nur wenig Aussicht auf Erfolg. Gänzlich ohne Chancen ist der Altpräsident aber nicht. Wir besprechen, welche Schlupflöcher in der US-Verfassung er noch nutzen könnte. Außerdem reden wir über die völlig eskalierte Coronademo in Leipzig und das brutal verschärfte Recht gegen Schwangerschaftsabbrüche in Polen.

Wir fragen Julia Reda: Kommen jetzt die Uploadfilter?

Audio herunterladen: MP3 | AAC | OGG | OPUS

In dieser Woche haben wir mit der ehemaligen Europaabgeordneten Julia Reda darüber gesprochen, wie wahrscheinlich es in Deutschland Uploadfilter geben wird und wo Chancen lägen, sie zu verhindern. Außerdem geben wir ein Update zur Coronalage und besprechen die Gewaltausbrüche vor der anstehenden US-Präsidentschaftswahl.

BER eröffnet: Stephan war Testkunde am Hauptstadtflughafen

Audio herunterladen: MP3 | AAC | OGG | OPUS

Stephan und Stefan besprechen die Rolle von SPD-Chefin Saskia Esken bei der SPD-Entscheidung für mehr Staatstrojaner, da sie eigentlich immer gegen das Instrument war. Außerdem Thema: die altbackene und kaum ökologische EU-Agrarpolitik und ein Update zu Covid-19-Schnelltests. Zuletzt berichtet Stephan von seinen Erfahrungen als Testkunde am Hauptstadtflughafen BER.

IWF-Untersuchung: Nur niedrige Coronazahlen retten die Wirtschaft

Audio herunterladen: MP3 | AAC | OGG | OPUS

In dieser Woche besprechen Stephan und Stefan eine aktuelle Untersuchung des Internationalen Währungsfonds, die zum Ergebnis kommt, dass die Rechnung nicht aufgeht, dass wir nur entweder die Wirtschaft oder unsere Gesundheit schützen können. Außerdem geht es um ein Haus in der Berliner Liebigstraße, das von 1500 Polizist*innen mit schwerem Gerät geräumt wurde und wir diskutieren, wie der geplante Digital Services Act der EU das Internet von Morgen beeinflussen könnte.

Ist Donald Trump wirklich für gut 1/3 aller Corona-Falschinformationen verantwortlich?

Audio herunterladen: MP3 | AAC | OGG | OPUS

Vielen Dank an Jeannette Gusko vom Netzwerk „dritte Generation Ostdeutschland“, mit der wir über die gläserne Decke gesprochen haben, die für ostdeutsche Arbeitskräfte auch 30 Jahre nach der Wiedervereinigung noch existiert. Außerdem analysieren wir eine aktuelle Studie: Ist Donald Trump wirklich für 38 Prozent aller Corona-Falschinformationen in der Presse verantwortlich?

Warum E-Auto-Desinformation sich so hartnäckig hält

Audio herunterladen: MP3 | AAC | OGG | OPUS

Wir diskutieren über den sehr strapazierten Begriff der Cancel Culture und darüber, warum sich auch im Jahr 2020 verzerrende Studien zum Vergleich von E-Autos und Verbrennungsmotoren halten – und ob trotzdem etwas an der Elektrokritik dran ist.

Der Bundesrat beschließt weniger Lebensmittelkontrollen

Audio herunterladen: MP3 | AAC | OGG | OPUS

In dieser Woche sprechen Stephan und Stefan über den Tod der US-Bundesrichterin Ruth Bader Ginsburg und dessen Rolle im Wahlkampf. Außerdem geht es um einen Bundesratsbeschluss, Lebensmittelproduzenten künftig seltener zu kontrollieren, einen möglichen Mangel an Grippeimpfungen und die sich mehrenden Anzeichen für eine 2. Welle der Coronapandemie in Deutschland.

Über diesen Podcast

In der Regel sonntags werfen die beiden Journalisten Stefan Mauer (Xing News) und Stephan Dörner (Ex-Chefredakteur t3n.de) einen Blick auf die aus ihrer Sicht wichtigsten Themen der vorangegangenen und der kommenden Woche.

Impressum:

Stephan Dörner
Bornholmer Str. 89
10439 Berlin

post@stephanstefan.de

von und mit Stephan Dörner und Stefan Mauer

Abonnieren

Follow us